Wissen schafft Heilung.

Orthopädie Klinikum rechts der Isar Technische Universität München

 

Klinik und Poliklinik für
Orthopädie und Sportorthopädie

 

Direktor

Univ.-Prof. Dr. med.
Rüdiger von Eisenhart-Rothe

 

Kliniksekretariat:

Tel: 089 / 41 40 - 22 71
Fax: 089 / 41 40 - 48 49
E-Mail: ortho(at)mri.tum.de

 

Terminvereinbarungen:

Privatambulanz
089 / 41 40 - 22 73
E-Mail: ortho-privatambulanz(at)mri.tum.de

Poliklinik / Ambulanz
089 / 41 40 - 22 76
E-Mail: ortho-ambulanz(at)mri.tum.de

 

Coronavirus: Informationen zu aktueller Situation

 

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

während der Coronavirus-Pandemie unterliegt auch die Orthopädie am Klinikum rechts der Isar den aktuell geltenden Bestimmungen in der medizinischen Versorgung. Beachten Sie deshalb bitte folgende Informationen:

Das Klinikum rechts der Isar stellt durch Umsetzung bestimmter Maßnahmen die Versorgung von Patientinnen und Patienten auf höchstem Niveau sicher. Ambulante Sprechstundentermine sowie planbare Operationen werden unter Berücksichtigung der gültigen Hygienerichtlinien durchgeführt. Zu Ihrem persönlichen Schutz wie auch dem unserer Mitarbeiter halten wir bei Untersuchungen selbstverständlich alle erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen ein, dazu gehören Mundschutz, Einhaltung des Sicherheitsabstands sowie Temperaturmessung bei Einlass.

Zögern Sie deshalb bitte nicht, uns zu kontaktieren oder einen Termin zu vereinbaren. 

Poliklinik
Tel: 089/4140-2276
E-Mail: ortho-ambulanz@mri.tum.de

Privatambulanz
Tel: 089/4140-2273
E-Mail: ortho-privatambulanz@mri.tum.de

Für die Notfallversorgung stehen wir Ihnen in unserer Abteilung weiterhin mit genügend Kapazitäten und in voller Leistungsstärke zur Verfügung. In dringenden orthopädischen Notfällen können Sie sich außerhalb unserer Sprechzeiten an die Notaufnahme wenden unter Tel.: 089/4140-2237.  

 

Besucherregelung Stationäre Patienten

Infolge der Beschlüsse der Bayerischen Staatsregierung vom 5. Mai 2020 passt das Klinikum zum 9. Mai seine Regelungen für den Besuch stationärer Patienten an.

Ab 9. Mai darf jeder stationäre Patient einmal täglich einen Besucher empfangen. Besuchsberechtigt sind Angehörige des eigenen Hausstands, Ehegatten, Lebenspartner, Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Verwandte in gerader Linie, Geschwister oder eine weitere feste Person.

Besuche auf den Covid-19-Infektionsstationen sind weiterhin nicht möglich.

Besuche können täglich zwischen 13:00 und 20:00 Uhr erfolgen. Die Dauer ist auf maximal 30 Minuten begrenzt. Besucher*innen müssen ihren Besuch am Vortag oder am Besuchstag bis spätestens 10:00 Uhr auf der jeweiligen Station anmelden.

 

Über Änderungen halten wir Sie über unsere Bandansage bzw. unsere Klinik-Homepage auf dem Laufenden (www.mrio.de). Weitere Hinweise finden Sie auch auf der Homepage des Klinikums rechts der Isar (www.mri.tum.de).

Vielen Dank für Ihr Vertrauen, Ihre Geduld und Ihr Verständnis!

Alles Gute wünscht Ihnen

Univ. Prof. Rüdiger von Eisenhart-Rothe mit Team

 

Stand: 24.06.2020

 

 

 


Ihr Kontakt

Für sämtliche Fragen, Informationen und zur Terminvereinbarung stehen wir Ihnen per Telefon oder E-Mail gerne zur Verfügung.

 


Impressum

Datenschutz